Computer & Co.
Computer & Co.

Datenschutz

Erklärung zum Datenschutz

Allgemeines

Als Anbieter von IT-Dienstleistungen sehen wir es als unsere Pflicht an, die Daten unserer Kunden, Interessenten und den Besuchern unserer Internetpräsenz innerhalb unseres Einflussbereiches so gut wie möglich zu schützen und vertraulich zu behandeln. Hierfür haben wir die entsprechenden technischen und organisatorischen Vorkehrungen getroffen.

So ist die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sollten auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergereicht. Allerdings muss darauf hingewiesen werden, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen und damit ein absoluter Schutz der Daten vor unbefugtem Zugriff Dritter nicht gewährleistet werden kann. §$§%

„Persönliche Daten“ sind alle Informationen, die die Identifizierung einer Person ermöglichen oder erleichtern. Weitere Begriffsbestimmungen, die in dieser Datenschutzerklärung verwendet werden, sind im Kapitel I Artikel 4 der Datenschutz- Grundverordnung der Europäischen Union vom 27. April 2016 (im Folgenden DSGVO genannt) zu finden.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der DSGVO ist Uwe Albert; Käthe-Kollwitz-Str. 66; 09599 Freiberg; Deutschland, Tel.: +49 3731 201165; E-Mail: mail@computer-und-co.de.

Datenerfassung und Nutzung

Im Allgemeinen nutzen wir die von Ihnen freiwillig zur Verfügung gestellten Informationen (z. B. beim Ausfüllen eines Kontaktformulars auf einer unserer Websites oder bei einem Telefonat mit uns) nur für den Zweck, zu dem Sie diese persönlichen Daten zur Verfügung gestellt haben.

Weiterhin werden beim Besuch unserer Internetseiten nur solche Daten erhoben, die Ihr Browser an den Server der Website übermittelt. Wenn Sie unsere Internetseiten aufrufen, können folgende technisch erforderlichen Daten erhoben und in Serverprotokollen gespeichert werden: §$§%

  • die besuchte Website

  • Website, von der Ihr Aufruf ausgeht

  • Zeitpunkt des Zugriffs mit Datum und Uhrzeit

  • übertragene Datenmenge

  • verwendeter Browser, Version und Spracheinstellung

  • Status des Zugriffes

  • Ihre IP-Adresse

  • Ihr Betriebssystem

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt gemäß Artikel 6 Abs. (1) der DSGVO auf Basis eines berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität der Websites. Es besteht allerdings der Vorbehalt, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung vorhanden sein.

Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Im jeweiligen Kontaktformular sind diese Daten ersichtlich. Im Rahmen des „berechtigten Interesses“ gemäß DSGVO Artikel 6 Abs. 1 lit. f werden diese Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, sofern sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und außerdem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Verwendung externer Links

Die Website kann Links zu Websites Dritter enthalten, die nicht mit uns verbunden sind. Sobald Sie einen solchen Link angeklickt haben, haben wir keine Kontrolle über die Erfassung, Speicherung oder Verarbeitung möglicher persönlicher Daten, die nach dem Anklicken des Lins übertragen werden, z. B. die IP-Adresse oder die URL der Website mit dem Link. Folglich können wir keine Verantwortung für die Verarbeitung persönlicher Daten durch diese übernehmen.

Cookies

Um den Besuch der Internetpräsenz attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, werden auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies verwendet. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige dieser verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Werden Cookies gesetzt, erheben und verarbeiten diese im individuellen Umfang bestimmte Nutzerinformationen wie Browser- und Standortdaten sowie IP-Adresswerte. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Browser so einstellen können, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können. Im Hilfemenü beziehungsweise unter den folgend genannten Links finden Sie die entsprechenden Informationen:

Internet Explorer:

  https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de&hlrm=en

Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE §$§%

Opera: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Bitte beachten Sie, dass bei Nichtannahme von Cookies die Funktionalität der Internetpräsenz eingeschränkt sein kann.

Webanalysedienste

- Google Universal Analytics: Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Google Analytics verwendet Cookies, und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich der gekürzten IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Diese Website verwendet Google Analytics ausschließlich mit der Erweiterung "_anonymizeIp()", die eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicherstellt und eine direkte Personenbeziehbarkeit aus-schließt. Durch die Erweiterung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In diesen Ausnahmefällen erfolgt diese Verarbeitung gemäß Art. Artikel 6 Abs. (1) lit. f der DSGVO auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen mir gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. §$§%

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzer-klärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Matomo (ehemals Piwik): Auf dieser Website werden unter Einsatz der Webanalysedienst-Software Matomo (www.matomo.org), einem Dienst des Anbieters InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, Neuseeland, („Mataomo“) auf Basis unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimie-rungs- und Marketingzwecken gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Daten gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können zum selben Zweck pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und ausgewertet werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Die durch das Cookie erzeugten Informationen im pseudonymen Nutzerprofil werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sogenanntes Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Bitte beachten Sie, dass die vollständige Löschung Ihrer Cookies zur Folge hat, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

WordPress Stats: Diese Website nutzt das WordPress Tool Stats um Besucherzugriffe statistisch auszuwerten. Anbieter ist die Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA.

WordPress Stats verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website erlauben. Die durch die Cookies generierten Informationen über die Benutzung unserer Webseite werden auf Servern in den USA gespeichert. Ihre IP-Adresse wird nach der Verarbeitung und vor der Speicherung anonymisiert.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein.

Sie können der Erhebung und Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft widersprechen, indem Sie mit einem Klick auf diesen Link einen Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser setzen: https://www.quantcast.com/opt-out/ Wenn Sie die Cookies auf Ihrem Rechner löschen, müssen Sie den Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Ihr Recht auf Auskunft, Widerruf Löschung und Beschwerde

Sie haben jederzeit das Recht, auf Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Verarbeitungszwecke und Kategorien dieser Daten sowie deren Herkunft, Zweck der Speicherung, Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten ggf. weitergegeben wurden oder werden.

Sie haben gemäß Artikel 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, sofern dies technisch machbar ist.

Sind Ihre erhobenen Daten falsch, unvollständig oder müssen aktualisiert werden, Sie haben ein Recht auf unverzügliche Berichtigung der betreffenden Daten.§$§%

Entsprechend Artikel 7 Abs. 3 DSGVO haben Sie das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden wir die betroffenen Daten unverzüglich löschen, sofern eine weitere Verarbeitung nicht auf eine Rechtsgrundlage zur einwilligungslosen Verarbeitung gestützt werden kann. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Sie haben das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bei Vorliegen der Voraussetzungen des Artikel 17 Abs. 1 DSGVO. Dieses Recht besteht jedoch dann nicht, wenn diese zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

Sollten Sie der Meinung sein, dass ein Verstoß gegen die DSGVO in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten vorliegt, können Sie Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einreichen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Computer & Co.